Dienstag, 26. September 2017

🍂 Im Herzen des Sturms 🍂

Im Herzen des Sturms



So fühlt man sich manchmal
wenn man zuhause sitzt
während draußen der Wind um die Häuser peitscht. 

Die Blätter wirbeln orientierungslos durch die Luft,
die Stämme biegen sich unter dem Druck 
und die Menschen
nur noch vermummte, unförmige Gestalten
in einem Meer aus Grau.

Alleine bin ich gerne, 
ich genieße die Ruhe und den Moment,
nur für mich selbst da zu sein.
Die Einsamkeit ist es,
die mich zerfrisst 
und über die ich nicht Nachdenken möchte.
Die mich aushöhlt 
während ich ängstlich versuche, 
sie mit Taten zu füllen.

Dabei fällt alles durch das Loch im Boden,
denn nichts, was ich tue,
kann mich wieder ganz machen. 
Und das Gefühl, 
das mich manchmal mit einer Intensität kalt erwischt,
wie ein Schlag ins Gesicht,
weckt mich auf aus meinem Traum.
Lässt den Vorhang fallen vor dem Schauspiel
und lüftet den Spiegel
in dem ich den ewigen Hunger in meinen Augen sehen kann. 
Entreißt mir alles,
woran ich mich bisher festgehalten habe,
lässt mich fallen ...

Und so stürmt es weiter:
vor dem Fenster die ungebändigte Natur,
die den Regen wie Gischt an die Fenster spritzt
und in meinem Herzen, 
dessen sehnsuchtsvolle Tränen
schon lange versiegt sind.


© Aleshanee


Montag, 25. September 2017

Rezension: Weißzeit von Christoffer Carlsson

Weißzeit

von Christoffer Carlsson

Jugenddrama - empfohlen ab 14 Jahren
Im Original: Oktober är den kallaste manaden
übersetzt von Susanne Dahmann

Verlag: Dressler
Seitenzahl: 224
Hardcover: 14,99 €
Ebook: 11,99 €

1. Auflage: Sept 2017





Verlagsinfo
 

Rasiermesserscharf und atemberaubend: Vega Gillberg ist 16 Jahre alt, als die Polizei an ihre Tür klopft. Sie ist auf der Suche nach Vegas Bruder Jakob, der des Mordes verdächtigt wird. Doch Jakob ist verschwunden, Vega hat seit Tagen nichts mehr von ihm gehört. Hat er wirklich etwas mit dem Verbrechen zu tun? Vega macht sich in der harten Wildnis Schwedens auf die Suche, taucht immer tiefer in die Geschichten der Menschen um sie herum ein, die alle miteinander verbunden sind, und entdeckt ein dunkles Geheimnis.

Packend, rau, emotional: ein literarisches Juwel aus der Feder des vielfach ausgezeichneten schwedischen Autors Christoffer Carlsson.


Sonntag, 24. September 2017

Und wieder haben neue Bücher zu mir gefunden ...

Und wieder haben neue Bücher zu mir gefunden ...




... die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Ein paar hab ich schon gelesen, andere stehen schon in den Startlöchern. Es sind wieder viele unterschiedliche Genres dabei: ein Hoch auf die Vielfalt! :D


 


"Ein todsicherer Job" von Christopher Moore - das Buch hatte ich bei der Insi Eule entdeckt, als sie es im Rahmen der Blogtour zu den Lese-Geheimtipps vorgestellt hatte. Ich habs mir ertauschen können und möchte es gerne im Oktober lesen. Bin sehr gespannt! 

Charlie Ashers Welt ist perfekt, bis seine Frau Rachel bei der Geburt ihres ersten Kindes stirbt. Über Nacht ist Charlie nicht nur Vater, sondern auch Witwer. Und darüber scheint er den Verstand zu verlieren – anders kann er sich das Wesen in Minzgrün nicht erklären, das ihm immer wieder erscheint. Dann fallen auch noch wildfremde Menschen tot vor ihm um, und es stellt sich heraus, dass Charlie von ganz oben eine neue Aufgabe zugewiesen bekommen hat: Seelen einzufangen und sicher ins Jenseits zu befördern. Ein todsicherer Job, aber trotzdem nichts für Charlie …




Samstag, 23. September 2017

Das Gewinnspiel zu meinem 4. Bloggeburtstag ist ausgelost!

 Das Gewinnspiel zu meinem 4. Bloggeburtstag

ist ausgelost!




Erstmal ganz lieben Dank an alle für eure Glückwünsche auf sämtlichen Plattformen und hier auf dem Blog. Das hat mich wirklich mega gefreut! :D

Einige haben dann auch ihr Glück beim Gewinnspiel versucht, insgesamt gab es 35 Teilnehmer die sich den Fragen gestellt haben und die meisten kennen mich, meinen Blog und meinen Buchgeschmack anscheinend schon ganz gut!

💙 Ich hab mittlerweile tatsächlich schon knapp 1500 Posts veröffentlicht in den vier Jahren. Bis auf zwei haben das alle richtig ;)

💙 Die meist aufgerufene Kategorie sind die Gewinnspiele, das haben auch fast alle von euch ausgewählt. Mich freut das sehr, denn es steckt schon viel Arbeit drin, die Seite immer aktuell zu halten.
Wobei auch die "Buch versus Film" Seite oft aufgerufen wird - und ebenso die Blogger Tutorials, die ja noch relativ neu ist.

💙 Meine Rezensionen hab ich tatsächlich nach allen drei Möglichkeiten sortiert: Buchtitel, Autor und Verlage. So finde vor allem ich immer schnell, wenn ich mal was suche ... von euch wird meistens die Seite zu den Buchtiteln aufgerufen.
In der Sidebar rechts findet ihr sie  ja auch noch nach den Genres :D

Freitag, 22. September 2017

Stöberrunde: Ich habe wieder tolle Beiträge für euch im Netz entdeckt

Stöberrunde

Einmal im Monat stelle ich euch Beiträge von anderen Blogs vor, die ich witzig, interessant oder lesenswert finde. 
Ihr könnt auch gerne mitmachen, indem ihr selber einen Post erstellt. Übernehmt bitte das Logo und verlinkt zu meiner Aktion! 
Und vergesst nicht, mir auch einen Link von eurem Beitrag dazu lassen, damit ich auch stöbern kann ;) Die Stöberrunde findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.



Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________